Aktuelles

Der Brexit und das deutsche Erbschaftsteuerrecht: die Folgen

München, 11.02.2019 Während sich beim eigentlichen Erbrecht fast nichts ändert, weil Großbritannien der Europäischen Erbrechtsverordnung ohnehin nicht beigetreten ist, werden sich durch den Brexit für viele Familien erhebliche erbschaftsteuerliche…

Aktuelles Stichwort: Güterstandsschaukel

München, 01.08.2018: Durch den Fall Winterkorn ist sie in aller Munde: die „Güterstandsschaukel“. Viele Bürger fragen sich, was dies bedeutet. Dr. Anton Steiner Fachanwalt für Erbrecht in München und Präsident Deutsches Forum für…

Erbe annehmen oder ausschlagen? Die Rechte des „vorläufigen“ Erben

München, 21.08.2018: Oft ist aufgrund mangelnder Informationen nicht sicher, welche Konsequenzen mit einem Erbe verbunden sind. War der Erblasser verschuldet oder gar wohlhabend? Schnell stellt sich die Frage, ob man das Erbe überhaupt annehmen…

Problemfall: Vorweggenommene Erbfolge und Eigenbedarfskündigung

München, 27.06.2018 Oft wird übersehen, dass nach einer Übertragung im Wege der vorweggenommenen Erbfolge eine Eigenbedarfskündigung für drei oder sogar zehn Jahre ausgeschlossen sein kann. Hierzu ein Beispiel: Werner M. ist Eigentümer…

19. Münchner Erbrechtstage 2018

jeweils Montag, 15. und 22. Oktober 2018, ab 18:00 Uhr Ort der Veranstaltung: im Münchner Künstlerhaus Lenbachplatz 8 (Stachus) 80333 München Programm: 18.00 Uhr - Festsaal Rechtsanwalt Dr. Anton Steiner: "Immobilien klug und ohne…

17. Dresdner Erbrechtstage 2018

am 20. und 21.03.2018 Eckdaten Veranstalter: Deutsches Forum für Erbrecht e.V. Wann: Dienstag den 20.03.18 und Mittwoch den21.03.18 Jeweils ab 19.00 Uhr Wo: Rathaus der Stadt Dresden, Plenarsaal, Dr.-Külz-Ring 19, 01067 Dresden Eintritt…

Das Deutsche Forum für Erbrecht rät: Vorsicht vor scheinbar harmlosem Rangrücktritt!

München, 12.01.2018 Ein sogenannter Rangrücktritt wird in Deutschland jeden Tag zigfach erklärt. Er führt dazu, dass ein schon im Grundbuch gesichertes Recht hinter ein neu hinzukommendes Recht zurücktritt. Dies klingt harmlos, wie gefährlich…

Teilungsversteigerung: Brechstange für Erbengemeinschaften

Jeder Miterbe kann jederzeit eine Versteigerung beantragen München, 05.12.2017 Wer hat nicht schon von einer zerstrittenen Erbengemeinschaft gehört? Gerade wenn eine Immobilie mehreren Erben gehört, kommt es nicht selten zum Streit: der…

Testament sicher verwahren!

Insbesondere Alleinstehende sollten darauf achten, dass ein Testament gefunden wird München 09.11.2017 Das beste Testament nutzt nicht s, wenn es nicht gefunden wird. Das Deutsche Forum für Erbrecht erhält immer wieder Anfragen, wie und…

Vorsicht vor Testaments-Kopien

Viele fertigen von ihrem handschriftlichen Testament eine Fotokopie, für den Fall, dass das Original abhandenkommt oder nicht gefunden wird München, 24 .10.2017 An sich eine gute Idee, denn im Erbf all kann ein verschwundenes Testament…

Wie verteilt man Schmuck, Möbel oder Kunstgegenstände ohne Streit?

München, 28.09.2017 Die verstorbenen Eltern haben in ihrem Testament zum beweglichen Nachlass nichts Besonderes geregelt, weil sie hofften, dass sich ihre Kinder hierüber schon einig werden. In der Realität lässt sich aber oft leider das…

Fortbestehen von Arbeitsverhältnissen bei Tod des Arbeitgebers: Erben sollten Pflegepersonal schriftlich informieren

München, 22.08.2017 Mit steigender Lebenserwartung gibt es immer mehr Fälle, in denen ältere Menschen Pflegepersonal benötigen. Damit stellt sich die Frage, ob ein solches Arbeitsverhältnis automatisch mit dem Tod des zu Pflegenden endet. Hierbei…