Aktuelles

Strafbefreiende Selbstanzeige darf nicht abgeschafft werden

Bayern-Chef Uli Hoeneß muss sich ab diesem Montag wegen des Vorwurfs der Steuerhinterziehung vor Gericht verantworten - ein entscheidender Punkt wird dabei seine Selbstanzeige sein. Immer wieder werden in der öffentlichen Diskussion um prominente…

Bei Steuersünden im Nachlass hilft nur Tabula rasa!

Sie sind hier: Starseite › Erbrechtstipps › Bei Steuersünden im Nachlass hilft nur Tabula rasa! März 2013 Wer Schwarzgeld erbt, muss schnell handeln, wenn er sich nicht strafbar machen will Das…

Kinder müssen Pflege der Eltern trotz Kontaktabbruchs bezahlen!

Sie sind hier: Starseite › Erbrechtstipps › Elternunterhalt Februar 2014 Laut einem aktuellen Urteil des Bundesgerichtshofs muss ein Volljähriger selbst dann für den sogenannten Elternunterhalt aufkommen,…

15. Münchner Erbrechtstage 2014

am 16.10.2014 und 23.10.2014 ab 18:00 Uhr Ort der Veranstaltung: im Münchner Künstlerhaus Lenbachplatz 8 80333 München Programm: Datum: 16.10.2014 und 23.10.2014 18.00 - 19.00 Uhr im Festsaal Dr. Anton Steiner – Fachanwalt für…

Erbrechtstage 2014 in Fulda

Programm: 1. Mein letzter Wille - Brauche ich ein Testament? - Referent: Rechtsanwalt Dieter Trimborn von Landenberg Dienstag, 28.10.2014, um 19.30 Uhr Stadthalle Kolpinghaus in Hünfeld 2. Und plötzlich bin ich Erbe! - Was ist alles…

13. Dresdner Erbrechtstage 2014

am 18.03.2014 und 19.03.2014 Eckdaten Veranstalter: Deutsches Forum für Erbrecht e.V. Wann: Di. 18.03.14 und Mi. 19.03.14, jeweils 19.00 Uhr Wo: ENSO-Halle, Friedrich-List-Platz 2, 01069 Dresden (hinter dem Hauptbahnhof, Tiefgarage…

Wünsche über den Tod hinaus

Sie sind hier: Starseite › Erbrechtstipps › Wünsche über den Tod hinaus Januar 2014 Mit Auflagen im Testament kann der Erblasser dem Erben oder Vermächtnisnehmer Pflichten wie die Grabpflege oder…

Deutsches Forum für Erbrecht empfiehlt „Testaments-Check“

Sie sind hier: Starseite › Erbrechtstipps › Testaments-Check Dezember 2013 Erblasser sollten regelmäßig überprüfen, ob ihr Testament noch ihrem Letzten Willen entspricht   Das Deutsche…

BGH: Banken dürfen nicht pauschal Erbschein verlangen

München, 19.11.2013 – Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe stärkt die Rechte der Erben gegenüber den Banken: Einem aktuellen Urteil zufolge ist eine AGB-Klausel unwirksam, wonach die Bank beim Tod eines Kunden generell einen Erbschein verlangen…

Der Erbenbrief: Platz für persönliche Motive

Das Deutsche Forum für Erbrecht empfiehlt für persönliche Erläuterungen an die Nachkommen einen Erbenbrief, der dem Testament beigelegt werden kann. München, 07.11.2013 Viele Erblasser haben den Wunsch, den Erben zu erläutern, welche…

Testamentshinterlegung bei Gericht kostet nur noch pauschal 75 Euro

Sie sind hier: Starseite › Erbrechtstipps › Testamentshinterlegung bei Gericht November 2013 Dank des neuen Gerichts- und Notarkostengesetzes sind die Gebühren für die besondere amtliche Verwahrung…

Wohltätige Organisationen im Testament bedenken

Sie sind hier: Starseite › Erbrechtstipps › Wohltätige Organisationen im Testament bedenken Oktober 2013 Wer niemanden aus dem Verwandten- und Bekanntenkreis als Erbe einsetzen will, kann im Testament…